Caspar David Friedrich Schriftzug   Schule – Berufs- und Studienorientierung

"Eltern auf Tour - Unternehmen laden ein" PDF!

Für alle, die ihr Handy bei der Suche nach Ausbildungsplätzen benutzen möchten,
befinden sich Infos in dieser PDF!

Termine und Informationen für die Berufs- und Praktikumsvorbereitung

Alle Termine sind immer auch langfristig in der Berufsorientierungs-Ecke im Haus 1
3. Etage veröffentlicht und wurden teilweise auch durch die Klassenlehrer angesagt.

Linie

Für alle Schüler, die sich an einer weiterführenden ISS oder einem OSZ oder einer anderen weiterführenden Schule angemeldet haben

- bis spätestens Freitagmittag, 21.07.17 eine Kopie eures Abschlusszeugnisses an eure neue Schule bringen (Originalzeugnis auch mitnehmen)

Für alle Schüler, die aufgrund eines nichterreichten Schulabschlusses ihren geplanten Schulweg nicht nutzen können oder/und noch immer einen Ausbildungsplatz suchen
- im Falle einer Nachprüfung, die ev. erst am Beginn des neuen Schuljahres liegt, bitte mit der neuen Schule Kontakt aufnehmen und dies
dort so angeben
- Berufsberatung am Montag, 17.07.17 bei Herrn Tyra nutzen ab 9:00 Uhr (Termine bitte über Frau Lorenz Raum 304)
- an der angemeldeten weiterführenden Schule informieren, ob ein anderer Bildungsgang dort für euch in Frage kommt
- Beratung bei Herrn Heckendorf am 12. Juli zwischen 8:00 und 12:00 Uhr (Termine bitte über Frau Lorenz)
- eure Unterlagen an der weiterführenden Schule abholen und euch bei der JBA = Jugendberufsagentur (siehe unten) melden - Berater für berufliche Schulen melden (spätestens ab 28.08.17)

Frau Heckel vom Berliner Netzwerk für Ausbildung bietet ihre Hilfe an, bitte zu ihr Kontakt aufnehmen
Tel: 390989-31
Mail: Franziska.Heckel@bbw-akademie.de

Für alle Schüler, die ihren Ausbildungsweg aus den verschiedensten Gründen abbrechen oder sich umorientieren wollen/müssen

- Ansprechpartner ist die Jugendberufsagentur
Rhinstraße 86 in 12681 Berlin
Telefonservice: erreichbar Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr 0800 4 5555 00
im Eingangsbereich ist eine Anmeldung, die euch entsprechend eures Problems an den passenden Berater weiter vermitteln.

Linie

Wenig bekannte Ausbildungsberufe in folgenden Firmen mit guten Einstellungschancen

Baugeräteführer: 10000-1148911575-S - Bug Verkehrsbau //// BBr- nicht sehr schlecht
Glaser: 10000-1151243617- S - Schneider Wintergartenbau /// BBr- nicht sehr schlecht
Hauswirtschafter: 10000-1153477039-S - Pflegewohnzentrum /// BBr- nicht sehr schlecht
Isolierfacharbeiter: 10000-1149389152-S- Isolierungen Leipzig /// BBr
Klempner: 10000-1153335249-S - Sven Alscher //// BBr- nicht sehr schlecht
Maschinen und Anlagenführer: 10000-1154106629-S - Walter Automobiltechnik //// eBBr
Oberflächenbeschichter: 10000-1147068485-S - hmp Heidenhain //// MSA
Oberflächenbeschichter: 10000-1152329448-S - AHC Oberflächentechnik /// eBBr
Mikrotechnologe: 10000-1150913710-S - Swissbit Germany /// MSA
Orthopädieschuhmacher/in: EproTec /// eBBr
Packmitteltechnologe: 10000-1149530068-S - https://www.werbegruen.de/ /// MSA
Werkstoffprüfer - Wärmebehandlungstechnik: 10000-1150363831-S - Hanomag Härtol Lohnhärterei /// MSA

Linie

Die Bundesagentur für Arbeit bietet die App "AzubiWelt" für Smartphones in den App-Stores an.
Die "AzubiWelt" wurde gemeinsam mit Jugendlichen in Workshops und auf der Open Innovation Plattform
ideenwerkstatt.arbeitsagentur.de entwickelt.
Mit der App bekommen Jugendliche alle wichtigen Informationen und Funktionen rund um die Ausbildungssuche zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen HIER

Linie

Vom Praktikum zur Ausbildung

Nicht alle Jugendlichen haben es leicht, eine geeignete Ausbildungsstelle zu finden. Die Schulnoten sind nicht optimal oder es wird mit

dem Schulabschluss nicht klappen? Um für eine Ausbildung fit zu werden, gibt es weitere verschiedene Möglichkeiten.
- Einstiegsqualifizierung
- berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme
- Aktivierungshilfen

Weitere Informationen HIER

Linie

Mögliche Internetseiten für die Ermittlung von Kompetenzen/Potentialen und Fähigkeiten, um ein oder mehrere passende
Berufe/Berufsfelder zu ermitteln bzw. sich über Berufe zu informieren

Berufsprofiling für Schüler
Berufsinteressentest
Berufe entdecken!
Du suchst deinen Beruf? Willkommen im BERUFE-Universum
ProfilPASS Stärken kennen - Stärken nutzen
Mein Start in die Ausbildung
Welche Berufe pasen zu dir?
Studienwahltests (auch für duale Berufe geeignet)
Jobbörse
Linksammlung zum Thema berufliche Orientierung

Diese Adressen erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit noch machen sie Aussagen über die Qualität der Internetseite.
Bei Änderungen in der Internetadresse oder der Homepage dieser Seiten geben Sie bitte eine Rückmeldung an das BSO-Team der Schule.
Danke!


Linie

Ausbildungsvermittlung - Passgenaue Besetzung
Du möchtest gerne eine duale Ausbildung machen und bist auf der Suche nach dem richtigen Betrieb?
Dann nutze doch den Service der "Passgenauen Besetzung" der Industrie- und Handelskammer Berlin.
Viele junge Menschen wissen nicht um die großartigen Karrierechancen, die sich aus einer dualen Ausbildung ergeben.
Um dir den Weg in eine attraktive Berufsausbildung zu erleichtern und zugleich kleine und mittelständische Betriebe bei
der passgenauen Vermittlung ihrer Ausbildungsplätze zu unterstützen, wurde die Idee der "Passgenauen Besetzung" in
die Tat umgesetzt.

Dein Weg zu einem attraktiven Ausbildungsplatz
Rufe einfach bei der IHK Berlin an und sage uns, welcher Beruf und welche Branche dich interessieren. Anschließend triffst
du bei einem persönlichen Beratungstermin einen unserer Experten. Hier gehen wir gemeinsam deine Bewerbungsunterlagen
durch und du erhältst aus dem Blickwinkel der Wirtschaft ein umfassendes Feedback. Zusätzlich bekommst du wertvolle Tipps
für zukünftige Vorstellungsgespräche. Im Anschluss an deine Beratung gleichen wir deine Qualifikationen und Stärken mit den Unternehmensprofilen ab und nennen dir Ausbildungsbetriebe, die zu dir passen.

Sema Gökkaya-Süzen
030 31510-300
030 31510-107 (Fax)
goek@berlin.ihk.de

Nils Vogt
030 31510-523
030 31510-107 (Fax)
nils.vogt@berlin.ihk.de

Thomas Michaels
030 31510-490
030 31510-107 (Fax)
thomas.michaels@berlin.ihk.de

Ausbildungsvermittlung der IHK

Linie

Ausbildungsplatzbörse für Schüler mit Berufsbildungsreife

Ausbildungsplatzbörse von "PLATZ DA!"
Hinter PLATZ DA! stehen fast 500 ehemalige und aktive Bundesligaprofis und Personen des öffentlichen Lebens. Sie engagieren sich für Spiel- und Bolzplätze in sozialen Brennpunkten, sowie für Ausbildungs- und Praktikumsplätze für Jugendliche mit einem Basisabschluss.

aktuell noch über mehr als 5000 Ausbildungsangebote

Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit, dass registrierte Jugendliche ein Profil veröffentlichen können. Interessierte Firmen können über die Profile geeignete Jugendliche ansprechen und zur Bewerbung anregen. Natürlich werden die Profilangaben zunächst strikt persönlichkeitsgeschützt veröffentlicht (keine Nachnamen, keine Adressen usw.). Wenn ein Ausbildungsbetrieb die Kontaktdaten anfordert, geben wir diese (sofern Zustimmung vorliegt) erst nach Überprüfung der Firma nur an diese weiter!

Natürlich beachten wir strikt den Daten- und Persönlichkeitsschutz der Jugendlichen. Wir nutzen die Daten nicht für Werbung und geben sie, wie beschrieben, nur an interessierte Ausbildungsfirmen weiter!

Linie

Praktikumsbörsen

Schülerpraktikum-Berlin
Cesar Stellenangebote Schülerpraktikum
Ausbildungsatlas Lichtenberg
Ausbildungsatlas Marzahn-Hellersdorf
Lehrstellen- und Praktikumsbörse der Handwerkskammer Berlin
Praktikumsbörse Brandenburg
Lehrstellen- und Praktikumsbörse der Handwerkskammer Cottbus


Linie

Schüler - Praktikumsplätze

Vermittlung erfolgt durch die ABU - Akademie für Berufsförderung und Umschulung gGmbH
Telefon: 030 549960192
Mail: zielinski@abu-ggmbh.de

Für folgende Berufe stehen Praktikumsplätze zur Verfügung

Anlagenmechaniker/in
Betonbauer/in
Elektroniker/in
Gebäudereinige/in
Hauswirtschafter/in
Koch/Köchin
Mauer/in
Altenpfleger/in
Fachkraft für Lagerlogistik
Kaufmann/Kauffrau im Büromanagement
Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen


Linie

Praktikum, Ausbildung und Studium in der Automobilbranche

Als Europas größte Auto- und Motor- Community bündeln wir viel Wissen um das Automobil und damit auch um die beruflichen Chancen,
die sich in der Automobilbranche bieten.

Über verschiedene Berufsprofile (vom Ingenieur bis zum Mechatroniker) informieren wir hier.

Praktika in der Automobilbranche gibt es hier.

Linie

Wir suchen am Standort in Berlin zum 1. September 2017 einen Auszubildenden zum Oberflächenbeschichter
Mehr Infos in dieser PDF

Linie

Veranstaltungen im Berufsinformationszentrum (BIZ)

der Agentur für Arbeit
in Berlin-Mitte
Friedrichstraße 39 in 10969 Berlin (U-Bahnhof Kochstraße)

Anmeldung Tel.: 0800 4 5555 00
Fax: 030 5555 99 4060
E-Mail: Berlin-Mitte.BIZ-BdG@arbeitsagentur.de
Internet: www.arbeitsagentur.de

27.07.2017 16:00 bis 18:00 Uhr Bundeswehr
Die Bundeswehr berät dich zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr.


03.08.2017 16:00 bis 18:00 Uhr Was kommt nach dem Abitur? Wege in Studium und Beruf
Informationen für Schüler und Eltern zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur.


Linie

Einladung zur Veranstaltung Ausbildung "4you"

Passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen im Berliner Handwerk.

Mehr Infos in dieser PDF
Die Berufe, um die es geht findet ihr in dieser: PDF

Linie

Für Schüler der jetzigen 8. Klassen!

Schülerpraktikum bei der Bundespolizei
Die Bundespolizeidirektion Berlin führt im Schuljahr 2017/2018 ein zweiwöchiges Schülerpraktikum durch.
Der unten angegebene Zeitraum passt zu unserem schulinternen Praktikumszeitraum.
Für die 3. Woche müssen Interessenten sich dann noch einen weiteren Praktikumsplatz organisieren.

4. Dezember bis 15. Dezember 2017
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2017

www.bundespolizei.de

Wenn du Interesse hast, informiere dich im Vorfeld über den Beruf!
Bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen kannst du gerne Hilfe erhalten. (Raum 304/Frau Lorenz) Linie

Auf der Internetseite über alle Berufsinformationsveranstaltungen des BIZ können weiterführende
Informationen eingesehen werden. Hier finden Sie/findet ihr dann mehr Infos zu den Veranstaltungen.

Linie

Melde Dich an zur Berufsausbildung und werde Technische/r Assistent/-in für Produktdesign

Mehr Infos in dieser PDF

Linie

Zurück
Dominostein für das Mauerprojekt