Caspar David Friedrich Schriftzug   Schule – Unsere Schule

Die Caspar-David-Friedrich-Schule ist eine Ganztagsschule in teilgebundener Form mit musisch-künstlerischem Profil.
Gegründet wurde sie 1993 im Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf.

Die Angebote der Jugendetage können montags - freitags bis 17:00 Uhr in Anspruch genommen werden. Hier finden Arbeitsgemeinschaften, Schülerarbeitsstunden und projektorientiertes Arbeiten statt.
Unterstützt werden die Angebote von FÖRDERBAND e.V. - Kulturinitiative Berlin und der Musikschule Hans-Werner-Henze.

Linie

Neigungsklassen

Um dem musisch-künstlerischen Profil Rechnung zu tragen, gibt es in jedem Jahrgang 4 Neigungsklassen.
Jede Klasse hat entsprechend ihrem Profil eine Stunde in dem jeweiligen Fach mehr Unterricht.
Als Ergänzung besteht die Möglichkeit im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts bzw. der Arbeitsgemeinschaften entsprechend der persönlichen Interessen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler dies noch zu verstärken.
Bei der Anmeldung an unserer Schule beraten wir die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind, welche der Neigungsklassen geeignet ist. Linie

PSE – Pädagogische Schulentwicklung

Bestandteile sind:
>> Methodentraining
>> Kommunikationstraining
>> Teamentwicklung
>> Projektarbeit
>> Lernen lernen
In den PSE-Veranstaltungen üben unsere Schüler, wie man selbst am besten lernt.

Linie

Außenansichten unserer Schule

Haus 1  Haus 1  Haus 1 von hinten  Sitzgruppe hinter der Turnhalle  Tribüne vor Haus 2  Seitenansicht Haus 2  Blick über die Sitzgruppe auf Haus 1  Seiteneingang Haus 1  Steifmütterchen vor Haus 1  Aussicht vom Hellersdorfer Berg auf den Sportplatz und das Schulgebäude  Blick auf den Schulhof in der Pause  Blick aus dem Fenster auf den neuen Sportplatz

Linie

Zurück
Dominostein für das Mauerprojekt